Hessischer Bildungsserver / Gewaltprävention und Demokratielernen

Projektteam, Organisationsstruktur und Zuständigkeiten

Die Leitung des Projekts liegt seit 1. August 2017 bei Dr. Bernt Gebauer.

Die Umsetzung der verschiedenen Unterstützungsmaßnahmen erfolgt durch ein Projektteam, das in den letzten Jahren eine entsprechende Angebotsstruktur aufgebaut, neue Fortbildungsformate entwickelt und erprobt hat und diese regional bzw. landesweit anbietet. Hierzu gibt es regionale Büros in Frankfurt, Gießen, Weilburg und Kassel.

Das Projektteam "Gewaltprävention und Demokratielernen" besteht ab dem 1.8.2021 aus elf Personen, die in unterschiedlichem Umfang in dem Projekt mitarbeiten.

Unsere langjährige Kollegin Karin Planz, die ihren Dienstsitz in Weilburg hatte, ist zum 1.2.2021 in Pension gegangen.Am 1. August 2021 ist auch Angela Winderlich, stellvertretende Projektleiterin und Landeskoordinatorin für 3 Schulamtsbezirke in Nord- und Osthessen, nach 14 Jahren Projektarbeit in den Ruhestand gegangen.

Wir sagen auch an dieser Stelle "Dankeschön" und "Alles Gute für die Zukunft".